Ausgedruckt von http://uckermark.city-map.de/city/db/081802011400/uckermaerkische-buehnen-schwedt

Uckermärkische Bühnen Schwedt

Spielstätten/Bühnen - Aufgrund des umfangreichen Raumangebotes sind die Uckermärkischen Bühnen Schwedt bestens für Veranstaltungen aller Art geeignet.

Bildurheber: Uckermärkischen Bühnen Schwedt

Der Große Saal mit seinen 832 Plätzen in ansteigender Reihenbestuhlung bietet trotz seiner Größe aus jedem Winkel hervorragende Sicht auf die große Bühne.
Modernste computergesteuerte Licht- und Tonanlagen, leistungsfähige Film- ,Video- und Diaprojektoren und ausgefeilte Bühnentechnik garantieren einen perfekten Ablauf jeder Art von Veranstaltung.

Bildurheber: Uckermärkischen Bühnen Schwedt

Der Kleine Saal des ubs.-Neubaus mit seinen 300 Plätzen ist ausgestattet mit modernster Bühnen- und Kommunikationstechnik. Eine moderne Videoanlage und Overheadprojektor gehört ebenso zum Standard wie Flipchart und Whiteboard. Dieser Saal lässt, ganz Ihren Wünschen entsprechend, viele Bestuhlungs- und Abtrennvarianten zu. Bei Bedarf lässt sich der Saal verdunkeln und die blendfreien Halogenstrahler stufenlos in ihrer Helligkeit regeln.

Bildurheber: Uckermärkischen Bühnen Schwedt

Das intime theater bietet bei Reihenbestuhlung 100 Personen die Möglichkeit, an einer Veranstaltung teilzunehmen. Auch dieser Saal kann nach Ihren Wünschen ausgestattet werden. Für Ihre Veranstaltung stehen Ihnen hier moderne Licht- und Tontechnik zur Verfügung.

Bildurheber: Uckermärkischen Bühnen Schwedt

Der Schlosspark hinter den Uckermärkischen Bühnen mit seinen 400 Plätzen, in etwa dem Gelände des einstigen barocken Schlossgartens entsprechend, ist in den Sommermonaten eine Spielstätte für sich. Neben dem eigentlichen Schloßparktheater, der reizvollen Freilichtbühne direkt am Ufer des Kanals, werden auch die angrenzenden Freiflächen alljährlich zum Ort für Schauspiel, Konzerte, Feste und Spektakel.

Bildurheber: Uckermärkischen Bühnen Schwedt

Im Berlischky-Pavillon, der ehemaligen französischen Kirche von Schwedt und einer der wenigen erhaltenen historischen Bauten der Oderstadt, haben Kammerkonzerte in der "Stunde der Musik" ihren festen Platz. In dieser reizvollen Atmosphäre dieses mehr als 200 Jahre alten Rundbaus finden auch Seminare, Coachings und kleine Festlichkeiten statt.

Karten & Stadtpläne
In der Region Suchen