Ausgedruckt von http://uckermark.city-map.de/city/db/081802012800/gemeinden-im-amt-gerswalde-uckermark-brandenburg

Gemeinden im Amt Gerswalde, Uckermark, Brandenburg

Die Einwohnerzahlen sind Stand 31.12.2012 (Quelle www.uckermark.de)

Bildurheber: Amt Gerswalde

Zur Gemeinde Flieth-Stegelitz gehören die Gemeindeteile Flieth, Stegelitz, Suckow, Voßberg, Pfingstberg und Hessenhagen.

Fläche: 46,60 km²
Einwohner: 550

Weitere Details zur Gemeinde Flieth-Stegelitz.

Bildurheber: Amt Gerswalde

Gemeinde Milmersdorf mit den Gemeindeteilen Milmersdorf, Götschendorf, Groß-Kölpin, Hohenwalde, Petersdorf und der Petersdorfer Siedlung

Fläche: 62,85 km²
Einwohner: 1500

Bildurheber: Amt Gerswalde

Gemeinde Temmen-Ringenwalde mit den Gemeindeteilen Temmen, Ringenwalde, Neu Temmen, Alt Temmen, Poratz, Ahlimbswalde, Hessenhöhe, Julianenhof, Libbesicke und Luisenau

Fläche: 63,18 km²
Einwohner: 566

Bildurheber: Amt Gerswalde

Gemeinde Gerswalde mit den Gemeindeteilen Arnimswalde, Berkenlatten, Böckenberg, Briesen, Buchholz, Fergitz, Friedenfelde, Groß-Fredenwalde, Gustavsruh, Herrenstein, Kaakstedt, Klein-Fredenwalde, Krohnhorst, Neudorf, Pinnow, Weiler und Willmine

Fläche: 96,79 km²
Einwohner: 1844

-------------------------------------------------

Zur Gemeinde Mittenwalde zählt der Gemeindeteil Blankensee sowie die Wohnplätze Kienwerder, Seeburg und Pappelwerder.

Fläche: 22,87 km²
Einwohner: 406

Details zur Geschichte der Gemeinde Mittenwalde.

Karten & Stadtpläne
In der Region Suchen